Flüssige Produkte am Bord – was darf man als Handgepäck mit sich nehmen?

Wenn wir eine Flugreise vorhaben, müssen wir vorher darüber nachdenken, was wir ins Gepäck packen wollen. Wir sollen insbesondere auf die Flüssigkeiten Acht geben, weil das Volumen der zulässigen Flüssigkeiten fest begrenzt ist. Was für Flüssigkeiten und Lebensmittel kann man an Bord mit sich nehmen?

Welche Mengen sind zugelassen?

Stadt

Autor: Lars Plougmann
Źródło: http://www.flickr.com
Die erlaubten Mengen von flüssigen Produkte wurden streng von der EU festgelegt. Diesen Regeln zufolge dürfen wir an Bord solche Flüssigkeiten mitnehmen, die maximal 100 ml beinhalten. Die Flüssigkeiten müssen sich auch in einer durchsichtigen, schließbaren Tasche befinden. Packungen, die größer sind, müssen wir leider wegwerfen. Diese Regelungen sind aber nur dann geltend, wenn wir z.B. einen Flug – mehr – nach Vilnius machen, also wenn wir sich noch im Rahmen der Europäischen Union befinden. Die amerikanische Normen sind immer noch strenger. Was die Lebensmittel im Koffer betrifft, gibt es eine einzige Abweichung von der Regelung (erfahren Sie mehr).

Falls du wirklich von dem Thema viel mehr wissen möchtest, solltest du auf diesem Link klicken. Da findest du mehr Inhalt zum Thema (https://stop-kunstschmiede.eu/angebot/polnische-tore/). Diese Infos werden dir zweifellos interessant sein.

Die Regelung ist nicht geltend für Babynahrung und Medikamente. Diese zwei Typen von Produkten kann man ins Flugzeug ohne Probleme in größeren Mengen mit sich nehmen. Bei den Drogen können wir jedoch um den ärztlichen Nachweis gefragt werden. Wenn unserer Flug kurz ist, wie z.B. ein Flug nach Vilnius, dann kann die Kontrolle uns verboten, größere Menge von Drogen mitzunehmen.

Was für flüssige Produkte zweifelhaft sein können?

Stadt

Autor: Anton S.
Źródło: http://www.flickr.com

Es gibt auch natürlich solche flüssige und andere Produkte, die man überhaupt nicht an Bord nehmen kann. Falls sich diese Lebensmittel im Koffer befinden, können wir wesentliche Schwierigkeiten bei der Kontrolle haben. Zu den unerlaubten Substanzen gehören solche Dinge, die erflammbar oder sogar gefährlich sind, wie z.B. Feuergas oder -benzin. Fraglich sind auch alle Flüssigkeiten, die mehr als 100 ml beinhalten. Was können wir denn tun, um unsere Kosmetika mitzunehmen? In jedem Drogeriemarkt finden wir spezielle Behälter, die handgepäcksgeeignet sind – wir können alle unsere Kosmetika dort einfach umfüllen (besuch). Die Geschäfte bieten uns auch fertige Produkte an, die flugtaugliches Volumen haben.

Es lohnt sich sehr, alle Kosmetika und Lebensmittel ein bisschen vorher zur Überprüfung vorzubereiten, um die Arbeit an der Kontrollstelle nicht nutzlos aufzuhalten. Wir sollen damit einverstanden sind, dass alle diese Vorschriften streng bestimmt sind und wir keinen Einfluss darauf haben. Deshalb sind alle Streitigkeiten mit dem Personal sinnlos.